DE EN FR

Destillate aus dem Bären-Brennhüsli



 

Muskateller ist eine Bukett-Trauben-Sorte.

Bei diesem Tresterbrand (Marc) werden die Pressrückstände der Traube eingeschlagen und destilliert. Kein anderes Destillat besitzt solch eine Fülle von Aromen. Beim Riechen und Schmecken, genießt  man den Duft eines bunten Rosenstraußes.




Quittenwässerle

Auch dieses Destillat überzeugt auf der ganzen Linie. Schon der Duft verspricht viel. Zart und nicht aufdringlich verführt er uns mit einem Hauch Marzipan, mineralischen Klängen und einer fruchtig, zitronigen Note. Dann beim Geschmack zündet er alle seine Lichter an. Er überrascht mit seiner Kraft, die er dosiert einsetzt, trotzdem ist Platz für Nuancen von Rosmarin, Orangenschale und Rosenblüte. Seine zarten gut eingebundenen Bitternoten, verleihen ihm Rückhalt und Bodenhaftung. Gleichzeitig verleiht ihm seine klare, kristalline Transparenz Frische und Lebendigkeit.




Mirabellenwasser

Die Mirabelle, eine Edelfrucht unter dem Steinobst, wird bei uns aus zwei verschiedenen Landstrichen zum Edelbrand verarbeitet. Die Spessartmirabelle mit einem dezenten, leicht zurücktretenden feinen Mirabellenaroma, welches unter Feinschmeckern sicher einen großen Anklang finden wird.
Die Taunusmirabelle, mit einem wuchtigen, sehr intensiven, betörenden Duft der Mirabelle, der an die heißen Sommertage im Taunus erinnert. Sie ist im Gegensatz zur Spessartmirabelle viel größer und besser ausgereift.

Beide Fruchtvarianten werden ganz langsam und schonend destilliert, um den Glanz der Früchte im Destillat einzufangen und ergeben somit unser  Mirabellenwasser.




Williams-Christ-Birne

Sie gehört wohl zu einer der beliebtesten Birnensorten überhaupt – die Williams-Christ. Durch das weiche, sehr vielschichtige Aroma des Fruchtfleischs ist sie zwar gut zum Verzehr, vor allem aber hervorragend zum Schnapsbrennen geeignet. Richtig verarbeitet entsteht dabei ein unvergleichlicher Schnaps, der an Fruchtigkeit und dem sortentypischen Aroma der Birne nur schwer zu übertreffen ist.
 
 
 

 

◄ zurück zur Übersicht